Der Wartburgclubs Berlin-Brandenburg e.V.

Ziel des Wartburgclub Berlin-Brandenburg e.V. ist, Automobile der Marke „Wartburg“ zu erhalten.
Dazu zählen alle Fahrzeuge, die im IFA-Verbund hergestellt wurden, z.B.: Barkas und/ oder Fahrzeuge, die einen Dreizylinder-Zweitakt-Motor haben. 
Die Mitglieder helfen und unterstützen sich gegenseitig bei der Restauration, der Reparatur und der Pflege ihrer Automobile.
Für eine bessere regionale intensive Zusammenarbeit, besteht der Verein nur aus Mitgliedern der Länder Berlin und Brandenburg. 
Durch Öffentlichkeitsarbeit und organisierte Veranstaltungen soll allen Freunden der oben genannten Marken die Möglichkeit gegeben werden Hilfe zu erhalten, sowie ihre Erfahrungen und Wissen auszutauschen. 


Leistungen

  • Stammtische, um die Kontakte der Mitglieder untereinander zu pflegen und um Informationen weiterzureichen
  • organisierte Veranstaltungen und Ausfahrten 
  • Unterstützung und Hilfe bei der Restauration, der Reparatur und der Pflege ihrer Automobile, sowie Erfahrungsaustausch und Literaturhilfe (Typenreferenten )
  • der Mitgliedsbeitrag ist jeweils im Januar des betreffenden Jahres fällig